• Kuhn Frontmäher 3125 F und 3525 F

    Im Bereich der Frontmäher erweitert Kuhn sein bestehendes Sortiment um die beiden Modelle GMD 3125 F und 3525 F. Die Mäher bearbeiten pro Überfahrt 3,10 bzw. 3,5 m.

  • Kuhn Schwadtrommel für 3125 F und 3525 F

    Neu an den Geräten sind zwei angetriebene Schwadtrommeln. Sie erlauben es das Mähgut auf einer Breite von bis zu 1,3 m mittig zwischen Traktorrädern abzulegen.

  • Mähwerkskombination GMD 9530 und 1130

    Bei den Mähwerkskombinationen bekommt Kuhn mit den GMD 9530 und 1130 Zuwachs. Je Überfahrt lassen sich mit den beiden 9,53 m bzw. 9,93 m bearbeiten. Beide Maschinen verfügen über den gleichen Zentralrahmen wie die Aufbereiter Modelle FC 9530 und 10030.

  • Kuhn Heckmäher FC104 Lift-Control

    Ebenfalls neu sind die Mäher der Serie FC 104 Lift-Control. Die Baureihe besteht aus den Modellen FC 244, 284 und 314. Gemäht wird dabei je nach Maschine zwischen 2,4 und 3,1 m.

  • Kuhn Lift-Control

    Neu an den Mähern ist das bekannte Mähwerksentlastungsystem Lift-Control. Es sorgt für einen gleichmäßigen Auflagedruck, eine pendelnde Aufhängung und verfügt über eine Non-Stop-Anfahrsicherung.

  • Kuhn Vierkreiselschwader GA 13131 und GA 15131

    Die hydraulisch betriebenen Vierkreiselschwader GA 13131 und GA 15131 bekommen für noch mehr Bedienkomfort eine ISOBUS Steuerung.

  • Kuhn ISOBUS Steuerung für Vierkreiselschwader

    Mit ihr kann der Fahrer alle wichtigen Funktionen wie den Klappvorgang, Einstellung von Schwadbreite und Rechhöhe über das ISOBUS-Terminal in der Traktorkabine steuern.

  • Kuhn Anbauspritze Deltis 2

    In der Spritzentechnik erweitert Kuhn sein Sortiment um die kompakte Anbaufeldspritze Deltis 2. In den Tank der Maschine passen bis zu 1.300 Liter. Bei den Gestängen kann man sich zwischen Stahl- und Aluminiumgestängen in den Längen zwischen 15 und 24 m entscheiden.

  • Kuhn Optifiller Einspülschleuse

    Gänzlich neu ist die patentierte Einfüllschleuse Optifiller. Sie besteht aus einem widerstandsfähigen Kunststoff und ist gut in die Spritze integriert. Die Spülschleuse lässt sich mit wenigen Handgriffen aus- und einklappen. In die 40 cm große Öffnung der Schleuse passen bis zu 42 Liter.

Ein Service von www.landwirt.com


weitere Bildberichte

Case IH: Neuigkeiten rund um Maxxum, Puma und Quadtrac
Die Maxxum-Baureihe von Case IH erfährt einige Neuerungen: Allen voran das neue Doppelkupplungsgetriebe ActiveDrive 8. Für seine Quadtracs bietet Case IH nun auch ein stufenloses CVX-Getriebe an. Und auch der Puma erhält einige neue Details.
Kuhn VB 2265 im Praxistest
Egal ob trockenes Stroh oder nasse Silage - die variable Rundballenpresse VB 2265 von Kuhn verarbeitet alles zu gleichmäßigen Ballen. Ob wir an der Maschine auch eine „Achillesferse“ finden konnten, erfahren Sie in unserem Test.
Steyr S-Turn und neue Lenkfunktionen
Mit der neuen Funktion „S-Turn“ können Steyr-Traktoren am Feldende automatisch wenden. Die Elektronik erkennt auch Fahrgassen und lenkt präzise bis in die letzte Ecke. Klicken Sie durch unseren Bildbericht!
Case IH Luxxum Traktoren
Case IH stellte seine neue Traktorenbaureihe Luxxum vor. Sie umfasst drei Modelle im Leistungssegment von 99 bis 117 PS und löst die Baureihe Farmall U Pro ab.